• Einsatzort: Bahnstraße, Rheurdt
  • Datum: 18. Oktober 2022 um 15:39 Dauer: 1 Stunde 6 Minuten
  • Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger (Vollalarm)
  • Einheiten und Fahrzeuge:
    • Löscheinheit Rheurdt: HLF20, MTF
    • Löscheinheit Schaephuysen: ELW1, HLF10, LF10
  • Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Einsatzbericht

CO-Alarm im Wohnhaus sorgt für zwei Verletzte

Bereits gegen 14 Uhr war der Rettungsdienst zu einem medizinischen Notfall in einem Wohnhaus an der Bahnstraße im Ortsteil Rheurdt gerufen worden. Ein Patient benötigte rettungsdienstliche Hilfe und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Nachdem rund anderthalb Stunden später auch das die Helfer Rettungsdienstes über auffällige Symptome klagten, entstand der Verdacht, dass beide Fälle auf ausgetretenes Kohlenmonoxid im Wohnhaus zurückzuführen sein könnten. 

Kohlenstoffmonoxid (kurz: CO) ist ein geruchloses, unsichtbares und geschmackloses Gas, das in hoher Konzentration zu Bewusstseinseintrübung, Bewusstlosigkeit oder gar zum Tode führen kann. Die Freiwillige Feuerwehr Rheurdt wurde daraufhin mit beiden Löscheinheiten zum zweiten Einsatz des Tages alarmiert, um das Haus zu kontrollieren. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten und einem Mehrgas-Messgerät beging ein Trupp das Haus. Dabei trafen die Einsatzkräfte eine weitere Person im Haus an. Sie war augenscheinlich wohlauf, wurde aber zur Sicherheit dem Rettungsdienst übergeben und zur weiteren Kontrolle in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Die Messungen der Feuerwehr verliefen unauffällig. Dennoch entschied man sich dazu, einen Schornsteinfeger zur Einsatzstelle zu beordern. Dieser kontrollierte einen Ofen im Haus auf mögliche Schäden oder Verstopfungen. Der Einsatz von rund 20 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr konnte nach etwa einer Stunde beendet werden. 

Wir möchten an dieser Stelle nochmal auf unseren jüngsten Artikel zum Thema Heizmethoden hinweisen. Unabhängig von der Ursache für den heutigen Einsatz weisen wir darin unter anderem auch auf die Gefahren Kaminen hin – lies hier mehr

Feuerlöscher
Sicherer Umgang mit Handfeuerlöschern

Welches Löschmittel Du im Haushalt wie einsetzt.

Weiterlesen

Sicher an Silvester
Sicherheit zum Jahreswechsel

Es an Silvester richtig krachen lassen? Aber sicher!

Weiterlesen

Sicher im Sommer
Sicherheit beim Grillen und Chillen

So können Grillunfälle vermieden werden.

Weiterlesen

Sicher an Weihnachten
Damit das Fest der Liebe nicht zum Alptraum wird

Sicherer Umgang mit gefährlichen Deko-Gegenständen und Lebensmitteln

Weiterlesen

Rauchmelder & Co-Warner
Eine schlafende Nase riecht nichts

Rauchmelder retten Leben – alles zum Brandschutz und zur Brandprävention.

Weiterlesen

Warnung
Warnung der Bevölkerung

Wann und wie Du unter anderem durch Sirenen und Apps gewarnt wirst.

Weiterlesen

Notruf
Einen Notruf richtig absetzen

Alles was Du zur Nutzung der einheitlichen Notrufnummer 112 wissen musst.

Weiterlesen

Kinderfinder
Der Kinderfinder: Lebensretter für die Jüngsten

Wie ein kleiner Aufkleber an der Zimmertüre Großes leisten kann.

Weiterlesen

PKW-Rettungskarte Ratgeber und Hilfe
Die Rettungskarte fürs Auto. Kleiner Hinweis – große Hilfe.

Oft entscheiden bei Verkehrsunfällen Minuten über Leben und Tod. Um die Arbeit der Einsatzkräfte zu verkürzen, gibt es ein wichtiges Hilfsmittel: Die Rettungskarte.

Weiterlesen

Ratgeber und Hilfe Schutz vor Sturm
Wenn’s windig wird: Schutz vor Sturm und Orkan

Sturm sorgt nicht selten für große Unwetterschäden. Mit diesen gezielten Vorkehrungen können Schäden verhindert oder minimiert werden.

Weiterlesen