• Einsatzort: B510, Kengen
  • Datum: 16. April 2022 um 18:19 Dauer: 31 Minuten
  • Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger (Teilalarm)
  • Einheiten und Fahrzeuge:
    • Löscheinheit Rheurdt: HLF20, MTF
    • ELW-Gruppe: ELW1
  • Weitere Kräfte:

Einsatzbericht

Osterfeuer sorgt für Fehlalarm

Zwei Mal musste die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Rheurdt am Osterwochenende zu vermeintlichen Brandeinsätzen ausrücken, die sich letztlich als Osterfeuer entpuppten. Zum ersten Einsatz wurde die Löscheinheit Rheurdt im sogenannten „Teilalarm“, ein Alarmierungsmodus, bei dem nur etwa die Hälfte der Feuerwehrangehörigen über ihren Funkmeldeempfänger alarmiert werden, am frühen Samstagabend in den Bereich der B510 gerufen. Das Stichwort lautete „unklare Rauchentwicklung“. Ein Autofahrer hatte im Vorbeifahren Rauch und Flammenschein wahrgenommen und dies auf ein mögliches Schadenfeuer zurückgeführt. Aufgrund der ungenauen Ortsangabe suchten zwei Rheurdter Einsatzfahrzeuge und der Einsatzleitwagen aus Schaephuysen die B510 nach dem gemeldeten Feuer ab. Bei der Erkundung wurde ein gewissenhaft betriebenes und beaufsichtigtes Osterfeuer festgestellt. Zehn Feuerwehrkameradinnen und -kameraden musste nicht tätig werden. 

Feuerlöscher
Sicherer Umgang mit Handfeuerlöschern

Welches Löschmittel Du im Haushalt wie einsetzt.

Weiterlesen

Sicher an Silvester
Sicherheit zum Jahreswechsel

Es an Silvester richtig krachen lassen? Aber sicher!

Weiterlesen

Sicher im Sommer
Sicherheit beim Grillen und Chillen

So können Grillunfälle vermieden werden.

Weiterlesen

Sicher an Weihnachten
Damit das Fest der Liebe nicht zum Alptraum wird

Sicherer Umgang mit gefährlichen Deko-Gegenständen und Lebensmitteln

Weiterlesen

Rauchmelder & Co-Warner
Eine schlafende Nase riecht nichts

Rauchmelder retten Leben – alles zum Brandschutz und zur Brandprävention.

Weiterlesen

Warnung
Warnung der Bevölkerung

Wann und wie Du unter anderem durch Sirenen und Apps gewarnt wirst.

Weiterlesen

Notruf
Einen Notruf richtig absetzen

Alles was Du zur Nutzung der einheitlichen Notrufnummer 112 wissen musst.

Weiterlesen

Kinderfinder
Der Kinderfinder: Lebensretter für die Jüngsten

Wie ein kleiner Aufkleber an der Zimmertüre Großes leisten kann.

Weiterlesen

PKW-Rettungskarte Ratgeber und Hilfe
Die Rettungskarte fürs Auto. Kleiner Hinweis – große Hilfe.

Oft entscheiden bei Verkehrsunfällen Minuten über Leben und Tod. Um die Arbeit der Einsatzkräfte zu verkürzen, gibt es ein wichtiges Hilfsmittel: Die Rettungskarte.

Weiterlesen

Ratgeber und Hilfe Schutz vor Sturm
Wenn’s windig wird: Schutz vor Sturm und Orkan

Sturm sorgt nicht selten für große Unwetterschäden. Mit diesen gezielten Vorkehrungen können Schäden verhindert oder minimiert werden.

Weiterlesen