Hilfreiche Tipps

Damit es gar nicht erst zu Notfällen kommt, gibt es viele hilfreiche Tipps, die jedermann und jedefrau im Alltag berücksichtigen sollte. Hierfür steht die Feuerwehr der Gemeinde Rheurdt immer gerne präventiv und beratend zur Seite. Und auch wenn es doch zu einem Notfall gekommen sein sollte, gibt es einige Aspekte, die Du dann unbedingt beachten solltest. Wir führen hier die wichtigsten Tipps und weiterführenden Service-Links für dich auf.

Einsatzberichte
H1 Sturmschaden

Abgebrochener Ast auf Neufelder Straße Am späten Montagnachmittag wurde die Einheit Schaephuysen erneut zu einem Sturmschaden alarmiert. Auf der Neufelder Straße solle ein Baum umgestürzt sein, so hieß es in der Alarmmeldung. Vor Ort fanden die ersteintreffenden Kräfte einen großen Ast im Grünstreifen vor, der offenbar bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von einem Passanten von […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Sturmschaden

Abgebrochener Ast auf L140 Zu einem Sturmschaden wurde die Löscheinheit Schaephuysen am Samstagabend nach Saelhuysen alarmiert. Auf der Fahrspur in Richtung Aldekerk lag ein etwa 60 Zentimeter großer, abgestorbener Ast. Es erforderte nicht mehr als die Muskelkraft eines Feuerwehrmannes, um das Gehölz von der Straße zu entfernen. So konnten die insgesamt sieben ausgerückten Kräfte ihren […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Wasserschäden (4 Einsätze)

Gewitter sorgt im Ortsteil Rheurdt für Schäden Das für heute Nachmittag angekündigte Unwetter richtete auch im Ortsteil Rheurdt einige Schäden an, sodass die Kameraden:innen der Löscheinheit Rheurdt diverse Einsatzstellen in Amtshilfe für den Bauhof der Gemeinde abzuarbeiten hatten. Die Löscheinheit Schaephuysen unterstütze mit ihrem Gerätewagen und einer zusätzlichen Pumpe. Viele Straßen, wie die Aldekerker Straße bis […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B1 Ausgelöster Rauchmelder

Piepender Rauchmelder in leerstehender Wohnung Aufmerksame Nachbarn bemerkten am Samstagmorgen das laute Piepen eines Rauchmelders in einem Mehrfamilienhaus an der Rathausstraße. Daraufhin wurde die Löscheinheit Rheurdt alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte das Piepen bestätigt und einer Wohnung im Erdgeschoss zugeordnet werden. Von außen waren in der augenscheinlich leerstehenden Wohnung weder Feuer noch Rauch erkennbar. […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Sturmschaden

Baum versperrt Wirtschaftsweg Ein ca. 25 cm starker, abgebrochener Ast einer Baumkrone versperrte die Durchfahrt an einem Wirtschaftsweg auf dem Burgweg auf Höhe Finkenstraße. Die Meldung der Leitstelle, dass ein Fußgänger eingeschlossen sei, bewahrheitete sich glücklicherweise nicht. Die Löscheinheit Rheurdt zersägte unter Zuhilfenahme einer Motorsäge den Ast und räumte den Weg anschließend wieder frei. Nach […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Sturmschaden

Baum versperrt Eichenkamp Nachdem die Gewitter am Donnerstagabend aus Sicht der Feuerwehr Rheurdt glücklicherweise ruhig verliefen, musste die Löscheinheit Schaephuysen am Freitagmorgen doch noch zu einem wetterbedingten Einsatz ausrücken. Auf dem Eichenkamp im Ortsteil Neufeld war ein massiver Baum aus einem angrenzenden Waldstück auf die Straße gestürzt und versperrte diese vollständig. Mithilfe einer Kettensäge rückten […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Türöffnung

Feuerwehr betreut Patienten Am Montagmorgen rückte die Einheit Schaephuysen zu einer Notfall-Türöffnung auf die Rheurdter Straße aus. Ein Pflegedienst, welcher zur morgendlichen Versorgung eines Bewohners an dessen Tür schellte, meldete, dass der Bewohner nicht eigenständig in der Lage sei, die Tür zu öffnen. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich der Patient doch selbst zur Tür […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B1 Ausgelöster Rauchmelder

Fehlauslösung im Kindergarten Grund für einen Einsatz der Löscheinheit Schaephuysen war am Samstagabend ein ausgelöster Rauchmelder in einer Kindertagesstätte an der Grünstraße. Anwohner hatten einen lauten Warnton aus dem Innern des Gebäudes vernommen und die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte verschafften sich gewaltfrei Zugang zum Gebäude und lokalisierten den piependen Warnmelder in einem Waschraum. Die Durchsuchung […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B2 Ausgelöste Brandmeldeanlage

Kochdämpfe lösen Alarm aus Am Dienstagabend löste die interne Brandmeldeanlage in einer Unterkunft für Geflüchtete nahe des Rheurdter Hallenbades aus. Bewohner der Einrichtung verständigten daraufhin den Notruf, sodass die Löscheinheit Rheurdt von der Leitstelle des Kreises Kleve alarmiert wurde. Die Einsatzkräfte erkundeten die Unterkunft und machten Kochdämpfe als Ursache für die Alarmierung ausfindig. Durch die […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B3 Feuer Industriegebäude (Übung)

Gemeinschaftsübung der Einheiten Sevelen und Rheurdt Dass die gegenseitige Unterstützung unter Nachbarn auch bei der Feuerwehr sehr wichtig ist, hat sich am Freitagabend erneut gezeigt. Im Rahmen einer gemeinsamen Übung am Autohaus Mölders im Ortsteil Rheurdt stellten die Löscheinheit Rheurdt und die Nachbarwehr aus Sevelen ihre gute Zusammenarbeit erneut unter Beweis. Auch der Einsatzleitwagen aus […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B2 Ausgelöste Brandmeldeanlage (Übung)

Alarm bei agaSAAT: Feuerwehr probt den Ernstfall Vor gut einem halben Jahr wurde das Schaephuysener Gewerbegebiet um ein ansässiges Unternehmen reicher. Mit Fertigstellung des Gewerbeobjektes der Firma agaSAAT kam nicht nur der flächenmäßig größte, sondern auch aus Brandschutzsicht der herausforderndste Komplex hinzu. Das Unternehmen verfügt über eine Brandmeldeanlage (kurz: BMA), welche direkt an die Leitstelle […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Türöffnung

Feuerwehr öffnet Wohnungstür Die Einheit Schaephuysen rückte am Montagmorgen gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einer Notfall-Türöffnung zu einem Mehrfamilienhaus an der Rheurdter Straße aus. Nachbarn sorgten sich, da sie den Bewohner einer Wohnung im Erdgeschoss seit einigen Tagen nicht mehr gesehen hatten. Die Feuerwehr öffnete daraufhin die Wohnungstür gewaltsam und verschaffte so dem Rettungsdienst Zugang […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
R3 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

LKW kollidiert frontal mit Baum Am Freitagvormittag kam es auf der Neufelder Straße kurz hinter dem Ortsausgang Neufeld auf Höhe des Wolfsbergwegs zu einem schweren Alleinunfall eines Lastkraftwagens. Dieser war frontal gegen einen Straßenbaum geprallt und quer auf der Fahrbahn zum Stehen gekommen. Daraufhin wurden zunächst beide Einheiten der Feuerwehr Rheurdt alarmiert. Durch qualifizierte Angaben […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B1 Ausgelöste Brandmeldeanlage

Angebranntes Essen sorgt für Feueralarm In der Nacht zu Mittwoch löste die interne Brandmeldeanlage in einer Unterkunft für Geflüchtete nahe des Rheurdter Hallenbades aus. Bewohner der Einrichtung verständigten daraufhin den Notruf, sodass die Löscheinheit Rheurdt von der Leitstelle des Kreises Kleve alarmiert wurde. Die Einsatzkräfte erkundeten den betroffenen Bereich und machten angebranntes Essen als Ursache für […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
C1 Ölspur

Feuerwehr streut Ölflecken ab Eine Ölspur im Ortsteil Neufeld sorgte am Sonntagvormittag für den insgesamt elften Einsatz der Feuerwehr Rheurdt im laufenden Jahr. Von der Zufahrt zum Hoschenhof waren über die Neufelder Straße und den Eichenkamp bis zur Alten Poststraße an einigen Stellen ausgelaufene Betriebsstoffe festzustellen. Die Feuerwehr trug an drei stärker betroffenen Bereichen Ölbindemittel […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B1 Ausgelöste Brandmeldeanlage

Angebranntes Essen sorgt für Einsatz Am Montagabend löste die Brandmeldeanlage in einer Unterkunft für Geflüchtete nahe des Rheurdter Hallenbades aus. Eine Passantin vernahm die lauten Warntöne und wählte den Notruf. Die Leitstelle entsandte daraufhin die Löscheinheit Rheurdt.  Die Einsatzkräfte erkundeten den betroffenen Bereich und machten angebranntes Essen als Ursache für den Alarm aus. Nach eingehender […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
C1 Ölspur

Ölspur zieht sich durch Neufeld bis nach Tönisberg Am Sonntagmittag wurde die Löscheinheit Schaephuysen zu einer Betriebsstoffspur in den Ortsteil Neufeld alarmiert. Nach Erkundung durch die Feuerwehr wurde das genaue Ausmaß der Verunreinigung klar: die Spur zog sich – zumeist am rechten Fahrbahnrand – über mehrere Kilometer von Neufeld bis mindestens nach Tönisberg. Da jedoch […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
K5 Tragehilfe

Feuerwehr hilft Rettungsdienst Die Löscheinheit Schaephuysen wurde am Vormittag im Teilalarm zu einem medizinischen Notfall zur Tragehilfe alarmiert. Mit einem Rettungstuch wurde der Patient schonend aus dem 1. Obergeschoss getragen und anschließend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Nach etwa 20 Minuten konnten die 6 Kameraden wieder einrücken.

Weiterlesen

Einsatzberichte
C1 Ölspur

Feuerwehr streut Ölspur an Bushaltestelle ab Eine Ölspur im Bereich der Bushaltestelle „Rheurdt Holzhauer“ auf dem Niederend sorgte am Freitagmorgen für einen Einsatz der Löscheinheit Rheurdt. Der Fahrbahnbelag war auf einer Fläche von rund 30 Quadratmetern mit Betriebsstoffen verunreinigt. Mit einigen Säcken Bindemittel streute die Feuerwehr die Fläche ab und bannte somit die Rutschgefahr für […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B2 Kaminbrand

Feuerwehr verhindert Schlimmeres Das hohe Einsatzaufkommen der Freiwilligen Feuerwehr Rheurdt in den letzten Wochen setzte sich auch am Donnerstagabend fort. Ein gemeldeter Kaminbrand rief die Löscheinheiten Rheurdt und Schaephuysen sowie die Drehleiter aus Vluyn auf den Plan.  Die ersten Kräfte an der Einsatzstelle stellten eine starke Rauchentwicklung im Bereich eines Schornsteins sowie massiven Rauchaustritt aus […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
C1 Ölspur

Feuerwehr rückt zu zwei Kilometer langer Ölspur aus Am Montagmittag wurde die Löscheinheit Schaephuysen auf Hinweis der Polizei zu einer Kraftstoffspur alarmiert, die sich vom Ortsteil Saelhuysen bis zu einem augenscheinlich defekten Fahrzeug auf der Rheurdter Straße in Schaephuysen erstreckte. Durch die Feuerwehr wurde das Ausmaß der Verunreinigung sowie Gefahrenschwerpunkte näher erkundet. Da keine relevante […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
C1 auslaufende Betriebsstoffe

LKW verliert Dieselkraftstoff Die Löscheinheit Schaephuysen wurde am Freitagnachmittag zu einem Einsatz ins Gewerbegebiet „In den Pannenkaulen“ alarmiert. In einem dort ansässigen Gewerbebetrieb war bei Verladearbeiten an einem Lastkraftwagen aufgefallen, dass größere Mengen Dieselkraftstoff aus dem Fahrzeugtank austraten. Bei Eintreffen der Feuerwehr liefen weiterhin geringe Mengen Diesel, augenscheinlich im Bereich des Tankdeckels, aus. Durch die […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
B1 Flächenbrand klein

Feuerwehr löscht brennende Holzscheide ab Eine für diese Jahreszeit und Außentemperatur eher ungewöhnliche Alarmierung erreichte die Löscheinheit Schaephuysen am frühen Nachmittag: Im Ortsteil Neufeld solle es zu einem Flächenbrand gekommen sein, so die Meldung.  Die Feuerwehr war schnell zur Stelle und wurde durch eine Spaziergängerin in ein Waldstück eingewiesen. Dort brannte es nahe des Waldweges […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
R3 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Feuerwehr rettet eingeklemmten Fahrer aus Fahrzeug Noch während des laufenden, vorherigen Einsatzes ging ein weiterer Notruf bei der Leitstelle Kleve ein. Auf der B510 war es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Drei Einsatzkräfte verblieben daraufhin mit einem Einsatzfahrzeug beim Wasserschaden, der Rest der Löscheinheit Rheurdt sowie die ebenfalls alarmierten Kräfte aus Schaephuysen rückten zum Verkehrsunfall […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Wasserschaden

Feuerwehr pumpt Keller leer Am Freitagnachmittag wurde die Löscheinheit Rheurdt erneut zu einem Wasserschaden in den Heiligen Bruch alarmiert. Rund 30 Zentimeter hoch stand das Wasser im Kellerraum, welcher mit einer Tauchpumpe leergepumpt wurde. Während des laufenden Einsatzes ging ein weiterer Notruf bei der Leitstelle Kleve ein: Auf der B510 war es zu einem schweren […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Wasserschaden

Grundwasser füllt Keller Auch nach Weihnachten wurde es für die Feuerwehr Rheurdt nicht ruhiger. So wurde am Mittwoch die Löscheinheit Schaephuysen zu einem neuerlichen Wasserschaden zur Grünstraße gerufen. Stark angestiegenes Grundwasser war augenscheinlich der Grund für einen vollgelaufenen Keller. Ein Bereich des Kellers, der 10 cm hoch überflutet war, wurde mit einer Tauchpumpe leergepumpt. In […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Wasserschaden

Keller läuft voll Wasser Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurde die Löscheinheit Rheurdt zu einem weiteren Wasserschaden auf die Kamper Straße gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte sich der Hauseigentümer selbst mit Bekannten helfen und mit eigener Tauchpumpe das Wasser aus dem Keller pumpen. Somit war ein Eingreifen der Feuerwehr nicht mehr notwendig. Nach ca. 15 Minuten […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Wasserschaden

Bachlauf droht überzulaufen Am Abend des ersten Weihnachtstages wurde die Löscheinheit Rheurdt in den Heiligen Bruch gerufen. Dort war der Pegel des „Heiligenbruchgrabens“ durch die langanhaltenden Regenfälle der letzten Tage und ein augenscheinlich verstopftes Rohr unter einer Brücke auf einen derart hohen Stand gestiegen, dass das Wasser in benachbarte Gärten zu fließen drohte. Die Feuerwehr […]

Weiterlesen

Einsatzberichte
H1 Wasserschaden

Keller drohten vollzulaufen Ein weiterer, wetterbedingter Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Rheurdt folgte am Freitagmorgen. Dieses Mal wurde die Einheit Schaephuysen zu einem landwirtschaftlichen Anwesen an der Rayener Straße gerufen. Dort war, mutmaßlich durch die ergiebigen Regenfälle der letzten Tage, eine Wiese auf rund 400 Quadratmetern Fläche teils bis zu einen halben Meter mit Wasser […]

Weiterlesen

Sei nun ehrlich mit dir selbst – wie groß
ist das Gefahrenpotenzial bei dir zu Hause?

Solltest Du allein bei einer Frage leicht zögerlich geantwortet haben oder dir unsicher sein, solltest Du über eine Veränderung nachdenken. Bei Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.
Schreib uns an info@feuerwehr-rheurdt.de.

Hilfreiche Links

Rauchmelder retten Leben

Zwei Drittel der Brandopfer werden im Schlaf vom Feuer überrascht. Gefährlich ist dabei der Brandrauch. Die Initiative Rauchmelder retten Leben hat das Ziel, die Anzahl der Brandopfer zu reduzieren. Alle Infos zu Rauchmeldern unter: www.rauchmelder-lebensretter.de

CO macht KO

Die Initiative zur Prävention von Kohlenmonoxid-Vergiftungen hat sich zum Ziel gesetzt, die Bevölkerung in Deutschland über die gesundheitsgefährdende Wirkung von Kohlenmonoxid (CO) aufzuklären. Alles zu Gefahrenquellen und Prävention im Netz: www.co-macht-ko.de

Bundesweiter Warntag

Der bundesweite Warntag am zweiten Donnerstag im September will dazu beitragen, das Wissen um die Warnung in Notlagen zu erhöhen und damit die Selbstschutzfähigkeit zu unterstützen. Infos zu Warnsignalen und vielem mehr unter: www.warnung-der-bevoelkerung.de

Warn-App NINA

Die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (kurz NINA) solltest Du unbedingt installieren. Empfange Gefahrenmeldungen der Feuerwehr, Polizei und Katastrophenschutzbehörde direkt auf deinem Smartphone. Außerdem bietet die App Notfalltipps und Checklisten zur Vorsorge. Zum Download der App gelangst Du hier: www.bbk.bund.de/NINA

Das sichere Haus

Stürze, Verbrennungen, Verbrühungen, Vergiftungen, Stromunfälle – die Liste der Unfallgefahren in Haushalt und Freizeit ist lang. Die Aktion DSH informiert, wie man sich vor ihnen schützen kann. Viele Tipps für zu Hause gibt es auf: www.das-sichere-haus.de