#Vorreiterin

Yvonne Thier (17)

  • Beruf: Schülerin
  • Dienstgrad/Funktion: Jugendfeuerwehrfrau
  • Einheit: Jugendfeuerwehr Schaephuysen

Yvonne, die jüngere Schwester von Fabian Rhode, den Du auf unserer Website ebenfalls kennenlernst, geht als junge Frau selbstbewusst voran. Mit 17 Jahren steht sie kurz vor dem Übertritt aus der Jugendfeuerwehr in den aktiven Einsatzdienst. Doch da gilt sie keineswegs als Neuling, sondern bereits als eine erfahrene Feuerwehrfrau. Denn zum einen ist sie seit 2013 Mitglied der Feuerwehr, zum anderen hat sie durch ihren Bruder Fabian und ihren Vater Ralf bereits seit Kindesbeinen das Thema Feuerwehr kennengelernt. Ihr Vater koordinierte als Landesjugendfeuerwehrwart sogar in ganz NRW die Geschicke aller 394 Jugendfeuerwehren. Yvonne begleitete ihren Vater bereits als Kind zu jeglichen Jugendfeuerwehr-Anlässen im ganzen Land. Meist gemeinsam mit ihrer Schwester, die ebenfalls lange Jahre Mitglied der Jugendfeuerwehr Schaephuysen war, aber mittlerweile aufgrund von Umzug ausgeschieden ist. Für Yvonne steht aber eines fest: Sie will hierbleiben. Um jeden Preis. Sie will in der Region studieren und der Feuerwehr erhalten bleiben. Und sie will Verantwortung nehmen. Denn, wie sie selbst sagt, freut sie sich darauf, als junge Frau ein Statement zu setzen. Indem sie anderen Mädchen und Frauen zeigt, was man bei der Feuerwehr alles erreichen kann. Yvonne ist auf der einen Seite eine „ganz normale“ junge Frau, die gern reitet, sich gern schminkt und gern shoppen geht. Aber sie liebt auch die „andere Welt“, die Feuerwehrwelt. Beide Welten weiß Yvonne bestens zu verknüpfen. Dabei unterstützt sie nicht zuletzt auch ihr Freund Fabian – ebenfalls Mitglied der Feuerwehr –, den sie durch die Feuerwehr kennen und lieben gelernt hat. Eine weitere Lovestory unserer großartigen und alles anderen als männerlastigen Gemeinschaft.