Mitteilung des Webmasters

Hallo liebe Interessierte und Feuerwehrangehörige,

leider hat es mein Beruf und mein Privatleben zuletzt nicht so zugelassen, daß ich mich um diese Internetseite 100%ig kümmern konnte. Daher ist sie auch nicht immer auf dem neuesten Stand gewesen. So ist das nunmal mit Hobbies...

Dies soll sich in der nächsten Zeit aber ändern und deshalb habe ich mir einen weiteren Mitstreiter ins Boot geholt: Unseren Pressemann Felix Rasch. Ich werde ihn zügig einarbeiten, damit er mich entsprechend unterstützen kann.

Des weiteren ist geplant, für die Jugendfeuerwehr einen eigenen Teilbereich oder gar eine eigene Seite zu erstellen. Dabei wird mich dann Henning Bayer unterstützen bzw. später die Arbeit ganz übernehmen.

Ich hoffe, wir können alles zeitnah umsetzen und die Seite(n) aktuell halten!

Viele Grüße vom Webmaster

Markus Kibben