Aktuelles

"Wasserschlacht" beim LZ Rheurdt

Am Freitag, 16. Juli 2010 stand "Brunnenprobe für alle" auf dem Dienstplan. Laut einer eMail des Löschzugführers Matthias Rickers solltenasser  Feuerwehrmann jeder an Wechselklamotten denken... So hieß es nach der Diensteröffnung und den Bekanntmachungen, auf in den Burger-Park, dieser benötige unbedingt Wasser... Mit fünf C-Rohren und einem B-Rohr gingen einige Kontrahenten aufeinander los und in kürzester Zeit waren alle klatschnass. Es war eine Riesengaudi. Anschließend stand am Gerätehaus der Grill in Flammen und es gab Fleisch und Würstchen. Beim zwischenzeitlichen Gewitter mit starkem Regen wurden wir Gott sei Dank nicht "gerufen", da die meisten Kameraden keine trockene Kleidung mehr hatten.