Aktuelles

Von Karneval bis St. Martin begleiten sie das Dorfleben

„Er begleitet das komplette Dorfleben, von Karneval bis St. Martin“, hob Rheurdts Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen die Bedeutung des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Rheurdt hervor. Aus seinen Reihen kommen auch der Festkettenträger 2014/15 und seine beiden Adjutanten. „Hier war klar, dafür kam nur einer in Frage“, betonte Klaus Tißen in seiner Funktion als Vorsitzender der Vereinsgemeinschaft. Deren Mitgliedsvereine haben mit Hans-Jakob Gilbers einen ganz besonders verdienten und engagierten Rheurdter zu ihrem 18. Festkettenträger zur Pfingstkirmes 2014 ernannt.

festketterheurdt2014

Das Festkettentrio zur Rheurdter Pfingstkirmes 2014 stellte Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen (2.v.r.) jetzt vor: Festkettenträger Hans-Jakob Gilbers (2.v.l.) und seine Adjutanten Frank Kempkes (l.) und Klaus Tißen repräsentieren den Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Rheurdt im 90. Jahr seines Bestehens und die Rheurdter Vereinsgemeinschaft zur Pfingstkirmes 2014.
NN-Foto: Nina Meyer

Anlässlich seines 90-jährigen Bestehens stellt der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Rheurdt den aktuellen Festkettenträger. Zu seinen Adjutanten wählte sich Hans-Jakob Gilbers Frank Kempkes und Klaus Tißen. Das Festkettentrio ist besonders gut vernetzt innerhalb des Dorfs. Denn, wie Bürgermeister Kleinenkuhnen hervorhob: „Jeder dieser Herren ist Mitglied in nicht weniger als drei bis fünf Vereinen.“

Hans-Jakob "Köb" Gilbers trägt die Festkette

Die Ehre geht in diesem Jahr an den Vorsitzenden des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Rheurdt. Dieser Verein feiert sein 90-jähriges Bestehen. Frank Kempkes und Klaus Tißen übernehmen die Funktion der Adjutanten.

Am 16.04. wurden die Namen des Festkettenträgers und seiner beiden Adjutanten offiziell bekannt gegeben. 

Es brauchte keine lange Diskussion, um den Festkettenträger für 2014 vorzuschlagen. "Für uns war klar, dass wir Hans-Jakob Gilbers wählen", sagt Klaus Tißen.

Hofbräu-Regiment zum 2. Mal in Rheurdt

Nach 2010 ist das Hofbräu-Regiment zum 2. Mal im Rheurdter Festzelt zu Gast. In Zusammenarbeit mit der St. Nikolaus Schützenbruderschaft Rheurdt richten wir dieses Highlight am Pfingstsamstag, 7. Juni 2014 aus.

Die Karten zum Preis von 16 € pro Person können Sie hier an der linken Seite über den Button "Karten bestellen" vorbestellen oder schreiben Sie uns eine Mail an .

 

Jubiläumsjahr 2014: JF 30., Spielmannszug 90. und LZ 110.

Im Jahr 2014 feiert die Jugendfeuerwehr ihr 30-jähriges Bestehen, der Spielmannszug sein 90-jähriges Bestehen und der Löschzug sein 110-jähriges Bestehen. Dazu sind einige Besonderheiten vorgesehen:

Zur Pfingstkirmes stellt der Spielmannszug den Festkettenträger und am Pfingstsamstag steigt die 2. Rheurdter Partynacht mit dem Hofbräu-Regiment von den Cannstatter Wasn!

Vom 03. bis 05.10. findet der Jugendfeuerwehr-Bundeswettkampf um den August-Ernst-Pokal in Rheurdt statt.

Zu all diesen Feierlichkeiten sind Sie herzlich eingeladen!